Sie sind schon etliche Jahre Führungskraft? Sie haben schon viele Erfahrungen gesammelt, viele Schulungen besucht? Ihnen ist Selbstreflexion und das regelmäßige Hinterfragen Ihrer Führungspraxis wichtig?
Dann ist dieses Angebot genau richtig für Sie. Bei Boxenstopp Führung geht es darum, seinen Führungsstil erlebnisorientiert zu reflektieren. Mit Hilfe der Pferde bekommen Sie eine neue und möglicherweise überraschende Rückmeldung zu Ihrer Führungskompetenz.

Ablauf (ungefähr)

  • Standortbestimmung und theoretische Grundlagen
  • Übungen an und mit den Pferden zur “Validierung” der Selbsteinschätzung
  • Feedback und Auswertung (Selbsteinschätzung, durch die anderen Teilnehmer, durch den Coach)
  • Ableitungen für den Führungsalltag

Ziele / Ergebnisse

  • Selbstreflexion anregen
  • Neue Impulse bekommen und damit seine Führungskompetenz weiterentwickeln

Was noch?

  • Im Vorfeld können die Teilnehmer einen Fragebogen zur Selbsteinschätzung ausfüllen. Die Angaben geben mir die Möglichkeit die Übungen mit den Pferden individuell abzustimmen.
  • Im Nachgang zum pferdegestützten Coaching gibt es eine Foto- bzw. Videodokumentation (freiwillig, auf Wunsch)

Rahmen

  • 2 – 4 Teilnehmer (eines Unternehmens)
  • Dauer 3 – 4 Stunden

Invest

  • 300 € (zzgl. Mwst.) / Teilnehmer
Jetzt Termin vereinbaren

Flyer herunterladen